Bauen Sie Ihre eigenen Verbundmaschinen

/
/
/
22 Views

Haben Sie schon einmal ein Video gesehen, in dem ein Ball anfängt, ein Rohr hinunterzurollen, auf einen Ventilator trifft, der dann einen Hebel dreht? Der Hebel dreht dann die Pfeife und Wasser beginnt in ein Glas zu fließen. Das ist ein Beispiel für eine zusammengesetzte Maschine. Eine zusammengesetzte Maschine ist eine Maschine, die aus zwei oder mehr einfachen Maschinen zusammengebaut wird. Einfache Maschinen im obigen Beispiel sind Kugel, Fächer und der Hebel. Jeder von ihnen hat seine eigene Rolle in einer Maschine. Komplexe Maschinen zu bauen ist nicht sehr schwer und es ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, Ihre Zeit mit kreativen Aktivitäten zu verbringen.

Das Entwerfen und Bauen einer Maschine beginnt einfach mit Ihrer Vorstellungskraft. Sie können sich jede einfache Aufgabe ausdenken und sie zum Ziel Ihrer Maschine machen. Die Aufgabe kann so einfach sein wie das Werfen eines Papierflugzeugs oder komplizierter – wie das automatische Öffnen einer Tür. Die eigentliche Herausforderung besteht nicht darin, wie komplex das Ziel ist, sondern wie ausgefallen die Maschine sein wird. Die Herstellung und Planung der Maschine wird den größten Teil Ihrer Zeit und Mühe in Anspruch nehmen. Jede einzelne Komponente muss in Maßen, Timing und Durchfluss präzise sein. Alles was es braucht ist ein kleiner Fehler, um alles durcheinander zu bringen.

Die Herstellung komplexer Maschinen erfordert keine Fachwerkstatt. Die Werkzeuge, die Sie zum Erstellen Ihrer Verbundmaschinen benötigen, finden Sie in Ihrem Haus. Der alte Tennisball aus Ihrer Tenniszeit, der kaputte Ventilator auf dem Dachboden, Müll und Müll können alle zum Bau einer Verbundmaschine verwendet werden. Sie müssen kein neues Material kaufen. Es liegt an Ihrer Fantasie, wie Sie diese normalen Haushaltsgegenstände in Ihrem Verbundmaschinenprojekt verwenden können.

Sobald Sie alle Pläne und Materialien vorbereitet haben, ist der nächste Schritt der Bau. Sie beginnen, die Teile nacheinander einzurichten und zu testen, um sicherzustellen, dass es so funktioniert, wie Sie es möchten. Dieser Teil erfordert viel Versuch und Irrtum, bei dem Sie jedes einzelne Teil testen und sehen müssen, wie es miteinander reagiert. Wenn eines der Teile nicht sehr gut funktioniert, müssen Sie es ersetzen oder einige Anpassungen vornehmen. Der Austausch eines Teils sollte Ihr Projekt nicht stoppen! Ihr primäres Ziel sollte es sein, den Bauprozess so interessant wie möglich zu gestalten. Tatsächlich können Rückschläge Sie sogar dazu bringen, interessantere Lösungen zu finden.

Setzen Sie Ihren Bauprozess Schritt für Schritt fort. Wenn die ganze Maschine fertig ist, werden Sie wirklich stolz auf sich sein. Zu sehen, wie Ihre Compound-Maschine ohne Fehler arbeitet, ist eines dieser Gefühle, das all den Schweiß und die harte Arbeit wert ist, die Sie in sie gesteckt haben. Es ist noch angenehmer, wenn Ihre Freunde Ihre Arbeit bewundern!

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Art von Verbundmaschinen Sie machen können, können Sie immer auf Websites nach Inspirationen suchen. Es gibt Benutzer, die Videos hochgeladen haben, die zeigen, wie ihre Compound-Maschinen funktionieren und welche Materialien sie verwendet haben. Es gibt sowohl Amateur- als auch professionelle Verbundmaschinenprojekte mit Richtlinien, die Sie herunterladen und selbst erstellen können.



Source by Chris Sz Johnson

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. www.taraftarcell.com All Rights Reserved