Erstaunliche Fakten über Michael Schumacher

/
/
/
25 Views

Michael Schumacher, siebenmaliger Weltmeister, ist ein deutscher Formel-1-Fahrer. Er ist einer der berühmten Champions, bekannt für seine Rennen. Die Zahl der Rennen, die er bisher bestritten hat, beträgt 304 mit 91 gewaltigen Siegen. Er begann seine Formel-1-Rennen erfolgreich im Jahr 1991 mit dem Benetton F1-Team. 1996 wechselte er zum Ferrari-Team, bis 2005 fuhr er für das Ferrari-Team mit Siegen in Folge. Im Jahr 2006 zog er sich aus der Formel 1 zurück, wechselte aber als Formel-1-Berater zu Ferrari. Später im Jahr 2010 unterschrieb er einen Dreijahresvertrag beim Mercedes GP-Team und kehrte wieder zum Rennsport zurück.

Schumachers Karriere als Rennfahrer ist eine wunderbare Reise ohne Kontroversen. Er ist der einzige Rennfahrer, der mit einer riesigen Inspiration zu viele Rekorde aufgestellt hat. Er hat mehrere Verletzungen und Unfälle durchgemacht. Er ist sehr bekannt für seine Qualität und seinen Erfolg. Abgesehen von seinem Erfolg und seiner Berühmtheit hat er auch viele Strafen im Rennsport hinter sich.

Michael Schumacher beim Großen Preis von Indien

Es war eine große Ehre für indische Fans, eine solche Legende der Formel 1 beim Grand Prix von Indien zu haben. Er belegte den 5. Platz mit 10 Punkten beim GP von Indien 2011. Auf die Frage nach seinen Gedanken zum Rennsport in Indien sagte Schumacher: „Ich war schon immer neugierig, neue Kulturen kennenzulernen, daher freue ich mich darauf, nach Indien zu reisen, da ich noch nicht dort war.“ „Das Formel-1-Debüt von Indien im vergangenen Jahr war sicher ein Erfolg“, sagte Schumacher nach seinem Rennen für das Jahr 2011. Er ist auch aufgeregt und wartet auf den GP von Indien 2012.

Erstaunliche Fakten über Michael Schumacher

Michael Schumacher hat einen Glücksanhänger, und es ist angemerkt, dass er ohne diesen Anhänger nicht fährt.
Er ist nicht daran interessiert, seinen Sohn für Formel-1-Rennen zuzulassen, aber er wird ihn für andere Sportarten wie Golf oder Tennis beraten.
Er entwirft gerne Autos und hat einiges für den Ferrari entworfen.
Er hat keine Freunde in der Formel 1.
Mit seinem Bruder Ralf Schumacher, der ebenfalls Rennfahrer ist, spricht er nicht.
Er hat einen einzigartigen Charakter oder ein Hobby, Uhren zu sammeln.
Michael Schumacher Aktuelles

Schumacher konnte in den drei Jahren mit Mercedes-Team keinen Sieg einfahren. „Ich dachte, dass zwei Jahre ausreichen, um den Titel zu holen“, sagte Schumacher. „Es war ein Team, das gerade die Weltmeisterschaft gewonnen hatte und jetzt als Mercedes ein großer Name war. Ich dachte, wenn wir zwei und zwei setzen.“ Gemeinsam würden wir es dahingehend vorantreiben. Aber es ist nicht gelungen.“

Michael Schumacher freut sich darauf, zum bevorstehenden Großen Preis von Indien 2012 nach Indien zurückzukehren. Er sagte: „Das Wochenende war überraschend viele Fans und die Strecke selbst ist wirklich cool. Wir Fahrer wurden sehr begeistert aufgenommen.“ , und es wird interessant sein zu sehen, ob dieser Enthusiasmus so stark geblieben ist.“

Er hat seinen Rücktritt zum Ende dieser Saison 2012 offiziell bekannt gegeben. Er sagte „Bye bye to Formula One Racing“.

Schumachers Hobbys

Pferde reiten
Skifahren
Schwimmen
Tennis
Fußball
Fußball
Segeln
Joggen
Michael Schumacher-Favoriten

Essen: Italienisches Essen
Musik: Rock
Sänger: Michael Jackson, Collins
Getränk: Apfelsaft mit Mineralwasser
Schumi liebt Haustiere und hat Kaninchen, Pferde, Schildkröten und Hunde auf seinem Bauernhof in der Schweiz.
Er raucht gerne Zigarren und trinkt Wein.
Er liebt Fußball und spielt sogar für eine Schweizer Mannschaft.
Auszeichnungen

ADAC Motorsport-Persönlichkeit des Jahres 1992
Goldenes Lenkrad, 1993
AvD-Sportpreis, 1994
Deutsche Sportpersönlichkeit des Jahres 1995
Silberner Lorbeerpreis, 1997
Auszeichnung mit dem Goldenen Löwen, 1997
Weltsportpreis, 2001
Meister der Champions, 2001
Weltsportler des Jahres 2002
Meister des Sports, 2002
Europäische Sportpersönlichkeit des Jahres 2002
Ehrenbotschafter der Republik San Marino, 2003
Weltsportlerin des Jahres 2004
Sportpersönlichkeit des Jahrhunderts, 2004
Preis des Prinzen von Asturien für Sport, 2007
Ritterschaft in der Ehrenlegion, 2010
GQ-Sportler des Jahres 2010
Sozialer Beitrag

Michael Schumacher Social Contribution engagiert sich hauptsächlich für wohltätige Zwecke und hilft armen und benachteiligten Kindern mit Bildungs- und Gesundheitseinrichtungen. Einige der Organisationen, mit denen er verbunden ist, sind:

UNICEF
Rotes Kreuz
UNESCO
Alle oben genannten Informationen über Michael Schumacher weisen eindeutig darauf hin, dass er eine der weltweiten Persönlichkeiten ist. Als erfolgreichster Formel-1-Fahrer hat er in der Formel 1 großen Einfluss genommen und stand auch als Inspiration für die kommenden Rennfahrer.



Source by Ganeshan Kannaya

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. www.taraftarcell.com All Rights Reserved