Polyester-Tennissaite Vor- und Nachteile

/
/
/
19 Views

Ich denke, die größte Verbesserung der Tennisausrüstung in den letzten 10 Jahren sind die Saiten. Spieler auf höherem Niveau haben schon immer gewusst, wie wichtig Saiten und Bespannung sind, und jetzt sieht es so aus, als ob der Rest der Welt des Tennisspielens aufholt!

Polyester galt früher als eine fehlerverzeihendere Alternative zu Kevlar-Saiten. Polys fühlten sich tot an, mit rutschiger Oberfläche und schrecklichem Spannungserhalt. Polyestersaiten wurden in den USA so gut wie ignoriert

Aber jetzt sind viele Polyestersaiten (Co-Poly) weicher, spinverstärkender und trotzdem sehr haltbar. Chronische Saitenbrecher, die Saiten bevorzugen, die sich nicht wie Ziegel anfühlen, haben jetzt eine große Auswahl. Hier sind ein paar meiner Favoriten…

Kirschbaum Pro Line II war eine der ersten Polyester-Saiten, die Haltbarkeit, Gefühl und Spin-Verbesserung bot. „Ich habe vergessen, dass ich eine Polyestersaite benutzt habe“ ist ein typischer Kommentar von Spielern, die zum ersten Mal Pro Line II verwenden. Als runde Saite mit einer klebrigen, spinverstärkenden Beschichtung ist die Pro Line II eine fantastische Option für einen Saitenbrecher, der mehr Gefühl und Power sucht. Erhältlich in den Spurweiten 1.15, 1.20, 1.25 und 1.30, in Rot und Schwarz.

Solinco Tour Bite ist eine coole, silberfarbene, vierseitige Saite. Wenn Sie Ihrem Spiel mehr Spin verleihen möchten, ist Tour Bite ein Muss. Es ist in den Stärken 1,15, 1,20, 1,25, 1,30 erhältlich.

Gamma Zo Verve ist eine sehr einzigartig aussehende, zweifarbige (schwarz und rot), 3-seitige Saite. Zo Verve ist etwas fester und eine großartige Saite für Hardhitter, die mehr Kontrolle und Spin suchen. Es ist in den Stärken 1,25 und 1,30 erhältlich.

Topspin Max Rotation ist eine schwarze, glänzende, siebenseitige Saite. Max Rotation ist ideal für Spieler, die Spin hinzufügen möchten, ohne auf Komfort zu verzichten. Als eines der bestgehüteten Geheimnisse auf dem Markt ist Max Rotation seit zwei Jahren ein Fanliebling. Max Rotation ist in den Stärken 1,27 und 1,31 erhältlich.

Alle diese Saiten sind hervorragend zu spielen und nicht so hart für den Arm, aber sie sind aus Polyester und der Spannungsverlust kann schnell und drastisch sein! Co-Polys eignen sich zwar hervorragend zur Spin-Verbesserung, halten aber die Spannung nicht gut.

HINWEIS — Da Polyestersaiten so langlebig sind, warten die meisten Spieler viel zu lange, bevor sie sich neu bespannen. Wir hören zu oft Beschwerden über Schulter-, Ellbogen- oder Handgelenksschmerzen. Dies ist normalerweise auf steife und/oder tote Saiten zurückzuführen.

Tennis sollte nicht unter Schmerzen gespielt werden!



Source by Eric Burke

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. www.taraftarcell.com All Rights Reserved