Trainiere deinen Griff

/
/
/
33 Views

In einem kürzlich durchgeführten Kurs haben wir eine Tangente über das Grifftraining entdeckt und einige der Griffspielzeuge vorgestellt, die wir haben. Viele Leute denken nicht wirklich viel über ihren Griff nach. Dennoch gibt es im breiten Spektrum des Kampfkunsttrainings, sei es mit leeren Händen oder beim Einsatz von Waffen, so viele Fälle, die von einem verbesserten Griff profitieren könnten. Ich weiß, wann immer sich eine meiner Geschäftspartner auf das Grifftraining konzentriert, verschwinden ihre Hand- und Handgelenksschmerzen (von jahrelanger repetitiver Computerarbeit) vollständig.

Bevor ich andere Dinge verwende, wärme ich mich eher mit Geschicklichkeitsbällen, auch chinesischen Meditationsbällen genannt, auf. Es gibt eine Reihe von Übungen, die Sie damit machen können, ob Sie es glauben oder nicht, und sie kommen in verschiedenen Durchmessern. Ich finde die Praxis recht entspannend. Der große Griffmeister John Brookfield verwendet sie auch, und ich glaube, als ich sie vor einigen Jahren bei Ironmind bestellt habe, kamen sie mit einer Anleitung, die er geschrieben hat.

Als nächstes gehe ich zu einigen Expand-your-hands-Gummibändern über. Ich lege alle fünf Finger in das Band, während es um die Fingernägel ruht / schlingt; Ich strecke die Finger nach außen und öffne dadurch meine Hand. Meiner Meinung nach ist dies großartig, um die Griffarbeit auszugleichen, die so viel Beugung der Finger und Hände erfordert.

Nach dem Aufwärmen und Ausdehnen komme ich zum eigentlichen Kern: Captains of Crush-Greifer, Pinch-Grip-Tools und verschiedene Tools zur Stärkung des Handgelenks wie das Twist Yo‘ Wrist und eine Handgelenkrolle.

CAPTAINS OF CRUSH GREIFER

Jeder liebt diese. Sie machen süchtig und jedes Mal, wenn wir sie für LEO-Trainingskurse herausgebracht haben, können sie einfach nicht genug davon bekommen. COC-Greifer gibt es in vielen verschiedenen Stärken, beginnend mit dem „Guide“, bei 60 Pfund Widerstand. Die meisten von euch Männern werden wahrscheinlich mit dem Sport (80 Pfund) oder dem Trainer (100 Pfund) beginnen können. Für Frauen ist das schwer zu sagen, und Sie müssen experimentieren, um herauszufinden, wo Sie anfangen müssen. Für die Kraft würde ich empfehlen, jeden zweiten Tag zu trainieren und etwa 3 Sätze mit 5 bis 6 Wiederholungen an jeder Hand zu machen. Sobald Sie in den Groove geraten, können Sie sicherlich mehr tun. Als allgemeine Faustregel sagen wir, dass es an der Zeit ist, zum nächsten Greifer zu wechseln, wenn Sie mit einem Greifer 10 gute Wiederholungen erzielen und die Enden beim Schließen zusammen „schleifen“ können. Wenn Männer eine Nr. 2 (195 Pfund) schließen können, betreten sie ein sehr respektables Territorium. Das gleiche gilt für Frauen, die die Nummer 1 (140 Pfund) schließen.

PINCH GRIP WERKZEUGE

Wir haben den Greifer im Nabenstil (wer braucht Werkzeug, um Radmuttern zu lösen, wenn Sie Ihre Monsterhände haben?) und den Blockgreifer (für Ihre C-Klemme – ideal für Schützen!). Wir verwenden die olympischen Ladebolzen (mit Clip). Diese sind großartig, und Sie können sie einfach hochheben oder sogar einen kleinen Bauernspaziergang mit ihnen machen. Ich werde dich nicht veräppeln. Der Umgang mit diesen Klemmgreifern ist kein besonders aufregendes Training, aber Sie werden definitiv von der Zeit profitieren, die Sie dafür investieren. Wir haben auch mehrere der IMTUG-Greifer für das Arbeiten mit Zwei-Finger-Griff. Diese helfen Ihnen, Kraft in einzelnen Fingern aufzubauen.

HANDGELENK-/UNTERARMWERKZEUGE

Zu diesen habe ich eine Hassliebe. Sie sind großartig, aber sie tun weh wie der Teufel. Ich habe ein „Twist Yo‘ Wrist“-Tool. Es ist zylindrisch und Sie greifen es, als würden Sie einen Glasdeckel entfernen. Rollen Sie das Kletterseil mit angehängtem Gewicht auf und von der Flasche. Es setzt deine Unterarme in Brand! Es ahmt die Handgelenk-Reha-Übungen für Ulnar- und Radialdeviation nach.

Ich habe meine eigene Handgelenkrolle mit PVC-Rohr, Kletterschnur, Metallscheiben und einem Clip hergestellt. Ich bohrte ein Loch in die Mitte des Rohres und führte die Kletterschnur hinein. Ich habe einen Clip angebracht, damit ich olympische Platten hinzufügen kann. Ähnlich wie beim „Twist Yo‘ Wrist“ rolle ich die Schnur auf und ab und strecke meine Arme mit den Handflächen nach unten aus. Ich nehme an, Sie könnten es mit den Handflächen nach oben benutzen, obwohl ich das nie getan habe. Dafür mache ich lieber normale Handgelenkslocken.

Neben all den oben genannten Werkzeugen bewirken Kettlebells Wunder für Ihren Griff. Manche Leute möchten Handschuhe tragen, weil sie Schwielen hassen, aber sie verpassen wirklich die zusätzlichen Vorteile, diese kleinen Kanonenkugeln zu schleudern. John Brookfield macht eine Reihe verschiedener Dinge für den Grip, die wenig oder kein Geld kosten, einschließlich „knochentrocken“. Alles, was Sie für diese Übung tun, ist, einen Eimer mit Wasser zu füllen, ein Handtuch in das Wasser zu tauchen und so viel Wasser wie möglich auszuwringen, daher der Name, knochentrocken! Seilklettern und Handtuchklimmzüge sind enorm für den Grip. Das Aufnehmen von Sandsäcken, bei denen sich das Gewicht verlagert, kann auch gut für den Griff sein. Wir haben viele Handbücher mit Ideen für das Grifftraining und die Möglichkeiten sind endlos!



Source by Steven Mosley

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. www.taraftarcell.com All Rights Reserved